Bitte beachten Sie auch unsere Sponsoren, die unseren Verein unterstützen!

banner_slider_01 banner_slider_02 banner_slider_04 banner_slider_05 banner_slider_06 banner_slider_07

SV Mölschbach - SVW 1:8

Die Erste hatte es in ihrem letzten Punktspiel mit Mölschbach zu tun. Da es in der Vergangenheit zwischen den Mannschaften immer heiß herging erwartete man auch heute ein schweres Spiel. Die Hüdde zeigte von Beginn an dass sie das Spiel gewinnen wollte. In der 8. Minute traf Marcel Diehl zum 0:1 und nur vier Minuten später erhöhte Niklas Linsmayer mit einem Strafstoß auf 0:2. Wiederum nur drei Minuten später konnte Marc-Maurice Kalckmann auf 0:3 erhöhen. Die Hüdde hatte das Spiel in der Hand und Sergen Tok erhöhte in der 31. Minute auf 0:4. Zwar konnten die Gastgeber in der 34. Minute auf 1:4 verkürzen doch Marc-Maurice Kalckmann traf in der 43. Minute zum 1:5 und stellte zur Halbzeit den Abstand wieder her.

Auch in der zweiten Hälfte war der SVW die bessere Mannschaft und in der 51. und 56. Minute erhöhte Sergen Tok auf 1:7. Nur vier Minuten später erhöhte wiederum Sergen Tok auf 1:8. Die Hüdde lies nichts mehr zu und gewann auch in der Höhe verdient das Spiel.

Die Punktspiele sind nun beendet und der SVW belegt mit drei Punkten Rückstand auf Meister TSG Trippstadt den zweiten Tabellenplatz.

Die Aktiven bedanken sich recht herzlich für die Unterstützung die wir in der ganzen Saison genießen konnten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen