Bitte beachten Sie auch unsere Sponsoren, die unseren Verein unterstützen!

banner_slider_01 banner_slider_02 banner_slider_03 banner_slider_04 banner_slider_05 banner_slider_06

 

Mit Auswärtssieg in Göllheim weiter an der Tabellenspitze

 

 

Mit 5:0 (1:0) gewinnt unser Team auf Kunstrasen bei einem starken TUS Göllheim hochverdient und feiert im dritten Pflichtspiel den dritten Sieg.

 

Von Beginn an überlegen waren wir darauf aus den Führungstreffer zu erzielen.

 

Göllheim hielt indes gut dagegen und so entwickelte sich ein interessantes Spiel, bei dem der TUS-Keeper mehrere Torschüsse von uns glänzend parierte.

 

Die einzige Unsicherheit des Torhüters nutzte dann Kapitän Salvatore Gerling in der 21. Minute mit einem Abstauber aus kurzer Entfernung zur 1:0 Pausenführung.

 

Nach dem Wiederanpfiff das gleich Bild. Spiel auf ein Tor, jedoch mit erheblicher Gegenwehr der Göllheimer deren Angriffsversuche – wenn sie sich aus unserem Klammergriff befreien konnten - letztlich spätestens an unseren Abwehrrecken Noah Wahl und Adriano Pinto abprallten so dass unser Keeper Hendrik Franz im gesamten Spiel nur einen Ball zu halten bekam.

 

Folgerichtig ob des immensen Drucks folgte dem 2:0 durch einen strammen Schuss von Salvatore Gerling in der 28. , vier Minuten später das 3:0 durch Dzenan Resic.

 

Trotz dieser Vorentscheidung wehrte sich der Gastgeber weiter, konnte aber die Treffer von Gerling und Pinto zum insgesamt auch in dieser Höhe verdienten Endstand nicht verhindern.

 

Unser Team zeigte eine geschlossene Mannschaftsleistung und überzeugte mit Wille, Einsatz- und Laufbereitschaft sowie gut anzusehenden Fußball.

 

Torhüter Franz war beschäftigungslos, weil Wahl und Pinto letztlich die Angreifer von unserem Tor fernhielten.

 

Die im Mittelfeld eingesetzten Salvatore Gerling, Mario Gerling, Rafael Lima, Marcel Rudel lenkten das Spiel in die Göllheimer Hälfte und auch unser Sturm um Dzenan Resic, Daniel Schröder und Christian Littig war stets torgefährlich.

 

Unser Team: 1 Hendrik Franz, 2 Noah Wahl, 3 Daniel Schröder, 4 Adriano da Costa Pinto, 6 Marcel Rudel, 8 Rafael de Castro Lima, 9 Simon Littig, 10 Dzenan Resic, 11 Mario Gerling, 31 Salvatore Gerling (C) – Trainer Patrick Gerling, Betreuer Christian Littig

 

Torfolge: 0:1 Salvatore Gerling (21.) – 0:2 Salvatore Gerling (28.), 0:3 Dzenan Resic (32.), 0:4 Salvatore Gerling (41.), 0:5 Adriano da Costa Pinto (47.)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen