SVW II – FSV KL 4:1

Die Zweite startete gegen den FSV etwas hektisch und konnte kein klares Spiel aufziehen. Man passte sich dem schwachen Gegner an und vergab einige gute Tormöglichkeiten. Das Geschehen spielte sich hauptsächlich im Mittelfeld mit vielen Unterbrechungen ab. Nach 40 Minuten gelang Sergio De Sousa in seinem ersten Spiel für den SVW den viel umjubelten Treffer zum 1:0 Pausenstand.

In der zweiten Hälfe ging der SVW etwas konzentrierter ans Werk und es sah endlich nach Fussball aus. In der 56. Minute gelang Tim Braun das 2:0. Wer dachte das Spiel ist nun gegessen der irrte sich. In der 56. Minute nutzten die Gäste einen Freistoß zum 2:1. Dennis Conrad erzielte in der 70. Minute mit einem Schuss aus 25m in den Winkel das 3:1. Marko Korn traf in der 86. Minute noch zum 4:1 Endstand

Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen oder technisch nicht notwendig sind, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.