SV Wiesenthalerhof 1919 e.V.
SV Wiesenthalerhof 1919 e.V.
SV Wiesenthalerhof 1919 e.V.

13.11. SV Lohnsfeld 2:2

Angereist kam der routinierte Tabellenführer. Gespielt wurde auf dem tiefen und seifigen Platz 2. Und wie. Ein Spitzenspiel mit einem sehr guten Schiedsrichter.

Die Gäste gingen früh mit 1:0 in Führung, aber die Hüdde war spielbestimmend und drückte auf den Ausgleich. Nach einer halben Stunde gelang dies Silvan Benner mit direkt verwandeltem Freistoß. Bis zur Pause ging es nun hin und her.

 

Nach dem Wechsel bestimmten die Gäste das Spiel, umso mehr als sie ab der 64. Minute zu zehnt waren. Der erneute Führungstreffer in der 82. War daher verdient. Nun warf die Hüdde alles nach vorne und es gelang durch den eine Minute vorher eingewechselten Frederic Klein aus kürzester Distanz noch der Ausgleich.

Zur stetigen Verbesserung unseres Angebote verwenden wir Cookies. Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt.