Gegen den letztjährigen C-Jugendmeister konnten wir uns mit 5:0 durchsetzen. Die Gastgeber waren zunächst wacher und in den Zweikämpfen präsenter. Unsere erste Chance konnten wir zur Führung nutzen um kurz darauf auf 2:0 zu erhöhen. 10 Min. vor der Halbzeit führte ein Eigentor zum 3:0 Halbzeitstand. In der Spielphase vor der dem Seitenwechsel konnten sich die Torhüter auszeichnen. Eine gute Hand voll Chancen konnte der Donnersberger Torhüter bestens parieren bevor unser Torwart im 1:1 gegen den Mittelstürmer die Null festhaltern konnte.

Nach dem Seitenwechsel behielten wir die Oberhand und wie in Halbzeit eins erzielten wir die Tore kurz hintereinander, wobei das 5. wieder ein Eigentor war.

Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen oder technisch nicht notwendig sind, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.